Tipps für mehr Energie und Lust aufs Leben

Sehr oft werde ich gefragt: „Wie ist es möglich mehr Energie zu haben und wie machst du es Dani?“

In diesem Blogbeitrag möchte ich dir meine Tipps vorstellen für mehr Energie im Leben

 

 

Als ich angefangen habe einen liebevollen Weg für mich zu entdecken, wusste ich noch gar nicht, dass dies mein Weg sein wird zu meinem inneren SeelenZuhause.

In diesem Moment als ich in Berührung kam, wusste ich dass ich alles tue und machen werde, dass diese wundervolle Verbindung mehr und mehr in mein Leben kommt.

Wenn du auch dich aufgemacht hast einen liebevollen Weg für dich zu entdecken, können die Tipps dir hilfreich sein, deine Power zu aktivieren.

 

Tipp 1: Erst atmen dann sprechen    

Einatmen, die Frage in dir ankommen lassen, ausatmen und sprechen

Alles dreht sich um uns Schnelligkeit. Schnell Fragen stellen, schnell Antwort geben, Frage- Antwort, Frage -Antwort.

Doch es gibt einen Zwischenraum, zwischen Frage und Antwort. In diesem Zwischenraum darf die Frage ankommen, sacken und dich berühren. Gebe dir die Erlaubnis deinen Raum zu aktivieren und steige aus von der schnellen Sprachen-Autobahn.

Nehme dir die Zeit um eine Frage zu beantworten, somit kannst du auch fühlen, was dein Gegenüber wirklich von dir will

Das gleiche gilt auch bei einer Frage, die du jemanden stellen möchtest. Atme ein und stelle dir selber die Frage und atme aus und schau was passiert.

Bevor ich eine Frage beantworte, atme ich ein und lasse die Frage in mir wirken. Meistens bekomme ich eine Antwort aus dem Herzen- von meiner Seele.

Du wirst merken, dass deine Energie nicht mehr so nach außen gerichtet ist, sondern bei dir bleibt und  für dich arbeitet.

 

Tipp 2: Sanft deinen Körper entgiften -mit dem weißen Smoothie

Entlasse deinen Körper von toxischen Giften

Viele Gift in unseren Körper sind nicht wasserlöslich sind -sondern fettlöslich. Um die Schadstoffe ausscheiden zu können, benötigt der Körper rohe gesättigte Fettsäuren. Somit wird das Gift sanft gebunden und nach außen transportiert. Ich unterstütze meinen Körper in dem ich morgens und abends mir einen vegan weißen Smoothie mache.

Mein vegan Rezept:

1  Banane und 1 Avocado

125 g Wasser und

125g Milch (Reismilch oder Hafermilch)

Alles in den Mixer geben und lecker genießen. Mmmmmmmmmmh

Probiere es aus 🙂

 

Tipp 3: Bewegung entlässt alte Muster und erhöht deine Energie

Fühle die drei Energie Ebenen und nehme wahr was passiert

Wenn ich das Gefühl habe, dass ich nicht in meiner Mitte bin, dann fange ich einfach an mich zu bewegen. Ohne Musik, ohne Gegenstände sondern einfach mit mir und meinem Körper.

Ich lege mich auf dem Boden und atme tief in meinem Bauch ein. Ich  wälzte mich sanft von einer Seite zur nächsten. Ich schüttle liegend einzelne Körperteile z.B. Beine, Hüfte, Schulter, Hände)

Dann drehe ich mich um und mache einen Katzenbuckel. Dies ist eine tolle Übung, wenn die Energieblockade in deiner Wirbelsäule sind. Langsam stelle ich mich auf und rolle meine Körper nach oben. Ich bewege sanft meinen Körper durch den Raum.

Dann entstaube ich,  mit meinen Händen von unten nach oben, mein Energiekleid. So und zu guter Letzt hüpfe ich langsam nach vorne, nach hinten, seitlich und nach oben.

Jetzt hast du dich in allen drei Ebenen bewegt: unten: auf dem Boden, Mitte: stehen oder in Raum gehen und nach oben: hüpfen und springen und sie gereinigt.

Richte dich auf und gehe deine Alltag weiter nach.

Mir hilft diese Übung, einfach täglich meiner Situation gewahr zu werden.

Wo bin ich ? Was mache ich ? Wie geht es weiter?

 

Tipp 4: Lache deine Welt an und erlebe Verbindung

Ist immer dabei, kostet nix und bewirkt wahre Wunder

Lachen tut gut!

Ich liebe Lachen und wenn ich mal wieder richtig gelacht habe, dann fühle ich diese wundervolle Energie in mir.

Auf energetischer Ebene bewirkt das Lachen, das wir unser Energie aktivieren und  energetisch in Bewegung kommen.

Auf körperliche Ebene bewirkt das Lachen wahre Wunder. Das Immunsystem, die Lunge und dein Herz werden gestärkt.

 

20 Sekunden Lachen entspricht etwa der körperlichen Leistung von drei Minuten schnellem Rudern.

 

Dein Stoffwechsel wird angeregt und auf menschlicher Ebene ist es ein Ausdruck von Verbundenheit und Sympathie.  Wenn zwei Menschen lachen, bewegen sich von anderen Personen die Mundwinkel mit. Wir wollen automatisch mitmachen -mitlachen.

Versuche einfach deinem Alltag mehr Momente vom Lachen und fröhlich sein zu geben.

 

So ihr lieben-  4Tipps die ich immer bei mir habe, die mich täglich begleiten in meinem Alltag und die mir helfen, dass meine Energie sanft in Bewegung bleibt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren. Deine MamaHelidin Dani

 

"Erschaffe dir ein Leben das du lieben wirst" Mamaheldin Dani


Melde dich jetzt kostenlos an und hole dir dein Willkommensgeschenk " IN FLOW SEIN"
Dein Zeitplaner für mehr Freiräume im Leben